OBENEDICT | Attraction Marketing Strategie

Attraction Marketing – mehr Erfolg für dein Business

Hasen essen keinen Fisch

Es scheint heutzutage so, als ob dir permanent irgendwer, irgedwo, irgendwas verkaufen will. Nirgendwo ist das offensichtlicher als in den Social Media Netzwerken. Du musst nur für einen kurzen Moment ins Internet gehen und kriegst massenweise unpassende Angebote links und rechts um die Ohren geklatscht, ob sie dir schmecken oder nicht. “Viel hilft viel” ist jedoch völlig falsch, das Geschäft funktioniert nicht mehr so. Wenn dir die Werbung nicht schmeckt, wirst du genervt. Sei nicht der Nächste, der auf diese Weise erfolglos versucht Kunden zu werben, um dann schnell frustriert wieder aufzugeben. Niemand will so angesprochen werden. Man lockt Hasen mit Möhren und nicht mit noch mehr Fisch. Die moderne Lösung heißt Attraction Marketing!

Attraction Marketing als Magnet

Attraction Marketing, oder auch “Magnetic Sponsoring”, bedeutet einfach gesagt, dass man nicht Leuten hinterher läuft und ihnen auf die Nerven geht, sondern dass man den Prozess umdreht und seine Kommunikation so attraktiv gestaltet, dass die Leute wie magnetisch von dir angezogen werden. Eine Strategie aus dem Network Marketing, die für Online Marketer genauso zutrifft.

Ergebnis: Man hat mehr Spaß und bekommt die richtigen Kunden!

Optimiere dein Marketing Budget mit wertvolleren Kunden

Du willst Leute anziehen, die zu dir und zu deinem Produkt passen. Leute, die so sind wie du. Deshalb ist es wichtig, dass du du selbst bleibst und dich für diejenigen attraktiv machst, die so sind wie du! Dann werden auch die richtigen Interessenten auf deine Inhalte reagieren.

Warum dreht sich der Hase nach der Möhre um und nicht nach dem Fisch? Hasen sind eben so, Hasen essen Möhren. Sie nehmen aber auch Gras, Obst oder Salat. Es ist eben nicht so, dass Hasen nur Möhren essen, sie essen aber eben keinen Fisch und auch keine Kuh.

Was das heißen soll? Füttere den Hasen, bis er weiß, das es bei dir immer gute Sachen gibt. Irgendwann kommt der Hase von allein angehoppelt. Mit anderen Worten, liefere interessanten Content von Wert für deine Zielgruppe. Interessante Informationen, lusige Geschichten, neueste Erkenntnisse… Eine Mischung wie sie auch dir gefällt!

Vorqualifizierung von Traffic

Glaubt man den alten Network Marketing Gurus, so mußt du nur so viele Leute ansprechen wie möglich, denn es geht kein Weg am Face-to-Face Gespräch vorbei… Das ist einfach Quatsch und ist außerdem der Grund, warum die MLM Branche oft einen schlechten Ruf hat. Im Online Marketing herrscht ebenfalls vielerorts die Meinung, das Werbung vor allem bunt-blinkend auffallen muss, damit die Leute klicken! Falsch. Die Leute sollen nicht klicken, die Leute sollen kaufen. Klickende Leute die nicht kaufen, kosten unnötig Geld. Mache es bitte besser und glaube nicht alles, was da draußen was erzählt wird.

  1. 80% der Leute sind einfach nicht interessiert. Online vermeidest du 80 nutzlose Gespräche, die dich viel Zeit, Nerven und Freunde kosten, ohne dich deinem Ziel einen einzigen Schritt näher zu bringen. Ein Problem, das Online Marketer nicht kennen.
  2. Die verbleibenden 20% Interessenten benötigen intensivere Gespräche und mehr Informationen über dein Projekt, Produkt oder Angebot. Dies sollte ein ausgeklügelter Email-Funnel automatisiert für dich erledigen. Schritt-für-Schritt wird der Interessent an die Möglichkeiten herangeführt. Der eine Entscheidet sich früher, der andere braucht etwas mehr Information, bis er dein Angebot annimmt und sich tatsächlich registriert bzw. dein Produkt kauft. Sollten Fragen auftauchen, kann er dich bei Bedarf jederzeit kontaktieren. Selbstverständlich gibt es auch solche dabei, die sich am Ende gegen das Angebot entscheiden und auch das ist okay.
  3. Ob 10, 100 oder 1.000 Interessenten, du kannst online jede beliebige Menge an Interessenten gleichzeitig mit den notwendigen Informationen versorgen und das bei Bedarf weltweit bzw. rund um die Uhr. Dennoch sitzen am anderen Ende des Internet “echte” Menschen. Es werden also nicht unpersönliche, digitale Märkte bearbeitet sondern es werden Menschen zusammen gebracht, die die gleichen Interessen teilen. Nirgends geht das treffender und besser als online.

Das Internet bringt Menschen zusammen, die sich verstehen. Das Attraction Marketing hilft dabei, diese zu finden. Das passiert fast völlig automatisch und online, wenn der passende Interessent die Zeit und Motivation dafür hat. Als Online Marketer kommt jetzt der Verkaufsprozess, beim Network Marketing ist es die Registrierung. In dem Moment wo der Interessent sich registriert, bzw. der Kunde kauft, führt eine vorbereitete Emailserie durch die nächsten Schritte. Falls noch nicht geschehen, solltest du als Network Marketer spätestens jetzt deinen neuen Partner persönlich begrüssen.

Ob Online Marketer oder Network Marketer, die URL deiner Landingpage sollte so einfach sein, dass du diese jederzeit auch offline deinen Kontakten sagen, aufschreiben oder sonstwie mitteilen kannst, um sie dennoch online auf deine Landingpage und in deinen Salesfunnel zu schicken.

Lerne Copywriting

Copywriting ist einer der Erfolgsfaktoren im Attraction Marketing. Im Gegensatz zum normalen “Artikel schreiben”, also Content produzieren, hat der Copywriter das Ziel seinen Text so zu formulieren, dass der Leser überzeugt wird und motiviert ist, eine Handlung auszuführen, bspw. etwas zu kaufen oder Daten wie E-Mail o.ä. einzugeben. Ein Copy-Text ist ein sehr guter Verkaufstext, der immer eine Handlungsaufforderung, einen Call-to-Action zur Folge hat.

Denke beispielsweise an einen Facebookpost. Wenn Du ein Bild teilst, dann lasse den den Text dazu immer mit einem Call-to-Action enden. Like, wenn… Kommentiere, wenn… oder Schreibe mir eine Nachricht wenn… Eine Frage im Text fordert implizit auch immer zu einer Handlung auf. Beispielsweise: “Geht es dir auch so, dass du jetzt lieber am Strand sitzen würdest?”

Nutze die Sozialen Medien

Speziell zum Start solltest du dein Geschäft möglichst einfach halten. Die besten Voraussetzungen, um qualifizierten, warmen Traffic zu generieren, findest du in den Sozialen Medien wie Facebook, YouTube, Instagram, Xing & Co. Hier hast du die besten Kontakte, hier sind diejenigen unterwegs, die dich bereits kennen.

Schreibe einen Blog

Am Anfang kannst du mit Facebook & Co. starten, deine Zielgruppe zu begeistern. Über die Zeit macht es aber auch Sinn einen Blog zu starten. In einem Blog kannst du jede Menge nützlicher Inhalte schreiben. Der Vorteil ist, dass du den Blog a) selbst in der Hand hast und b) längere Copytexte schreiben kannst, ohne dass dir die Texte in den Timelines eines Social Networks schnell nach unten verschwinden. Der Leser hat die Möglichkeit deine Themen zu durchstöbern und natürlich kannst du deine Blogposts in den Netzwerken teilen.

Ein interessantes All-in-One System ist das Power Lead System. Es enthält bereits Landingpages, Squeezepages, Opt-In Forms, einen Autoresponder für automatische Follow-up Mails und eine Blog-Funktion, auf einer abgespeckten WordPress-Basis. Es können komplette, fertige Salesfunnels einfach übernommen werden. Es ist alles drin, was ein Starter im Online Marketing oder Network Marketing braucht.

Wenn du ein fertiges System für den Anfang suchst, schaue dir dieses All-in-One Marketingsystem an:

Jetzt All-in-One Marketingsystem Ansehen! (hier klicken)

Also, mache dir Freunde! Genau das ist das Ziel im Online- und im Attraction Marketing!

Wenn du fragen hast, kontaktiere mich gern. Ich helfe dir gern weiter!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn jetzt mit deinen Freunden:

Oliver Benedict

View posts by Oliver Benedict
Online Professional und Online Marketer aus Leidenschaft. Seit 1999 im Business und spezialisiert auf Online Business Modelle und Online Marketing. Meine Mission ist es, Menschen dazu zu inspirieren, das Leben zu leben, das sie sich erträumen, indem ich Möglichkeiten aufzeige, wie sie ihren Traum verwirklichen und leben können. Kontaktiere mich gern, wenn du Fragen hast!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to top